Mittwoch, 01.10.2014

MemoryWorld eCommerce

Das eCommerce Abkommen der Firma MemoryWorld & Co. KG


eCommerce

Voraussetzung für Zugang und Nutzung der Websites der MemoryWorld GmbH & Co. KG (nachfolgend: "MemoryWorld"), ist die vollständige Zustimmung und Einhaltung folgender Nutzungsbedingungen. Der Fachhandelspartner (im folgenden „Partner“ genannt) darf diese Websites gemäß vorliegender Nutzungsbedingungen nutzen MemoryWorld behält sich das Recht vor den Personen Zugang und Nutzung zu verweigern, die nach Meinung des genannten Unternehmens diese Nutzungsbedingungen nicht erfüllen. Der Partner hat zu beachten, dass MemoryWorld von Zeit zu Zeit Änderungen am Inhalt dieser Websites, einschließlich dieser Nutzungsbedingungen, vornehmen kann.

1. Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

2. Haftung für Links

Unsere Angebote enthalten Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

3. Datenschutz

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialen wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Wir behalten uns ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor. Das Setzen von Hyperlinks, insbesondere Deep-Links, Inline-Links oder Links in der Frame-Technologie auf einer unserer Web-Seiten ist nur mit unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung zulässig.

4. Zugangsdaten

Alle Zugangsdaten sind vom Partner geheim zu halten und dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden. Ebenso wenig dürfen die Zugangsdaten an externe Preisrecherche-Software oder ähnliche Software-Tools weitergegeben werden, die nicht auf den Rechnern des Partners abgelegt sind und von dort ausgeführt werden. Des Weiteren verpflichtet sich der Partner, nach dem Ausscheiden eines Mitarbeiters dessen Zugang unverzüglich zu löschen bzw. dieses MemoryWorld mitzuteilen und ein zuvor genutztes Kennwort zu ändern.

5. Bestellabwicklung

Die elektronischen, schriftlichen oder mündlichen Angebote von MemoryWorld stellen kein Angebot im Rechtssinne dar, sondern verstehen sich nur als Aufforderung an den Partnern zur Abgabe einer Bestellung. Mit Erhalt der elektronischen Bestellbestätigung kann der Partner davon ausgehen, dass MemoryWorld eine von ihm über die E-Business-Lösungen gesandte Bestellung erhalten hat und bearbeitet. Dem Partner obliegt die Kontrolle von eintreffenden Bestellbestätigungen. Er verpflichtet sich, diese unverzüglich zu prüfen und ggf. zu widersprechen. Der Kaufvertrag kommt spätestens mit der Annahme der Lieferung durch den Partner zustande.

Alle Bestellungen die vom Partner über E-Business-Lösungen elektronisch an MemoryWorld übermittelt werden, gelten als schriftlich übermittelt und unterschrieben. Die enthaltene Benutzerkennung gilt als Nachweis für die Identität des Absenders. Dies bedeutet, dass der anhand der Benutzerkennung individualisierte Partner an jede Bestellung in seinem Namen gebunden ist. Der Partner hat seine Bestellangaben sorgfältig zu prüfen.

6. Preisangaben und Verfügbarkeit

Alle Preisangaben sind Nettopreise, ohne Gewähr und länderspezifisch. Die Produkte sind erhältlich, solange ab Lager verfügbar. Wir bemühen uns die Verfügbarkeit und die Preisangaben der Artikel so exakt wie möglich zu aktualisieren, allerdings kann es aufgrund von technischen Gegebenheiten zu Abweichungen kommen.

Der Partner ist nicht berechtigt Informationen zu Preisen, Verfügbarkeiten etc., die er von elektronischen Systemen bzw. von Web Services der MemoryWorld bezogen oder von dort gespeichert hat, an Dritte außerhalb seines Unternehmens weiterzugeben. Ebenso wenig ist er berechtigt, die erhaltenen Daten auf anderen als seinen eigenen Rechnern zu speichern.

7. Geltung

MemoryWorld erteilt den Zugang zu den E-Business-Lösungen unter Einhaltung dieser Nutzungsbedingungen auf unbestimmte Zeit. Bei Beendigung der Geschäftsbeziehung, Missachtung dieser Bedingungen, missbräuchlicher Nutzung oder aus sonstigen berechtigten Gründen behält sich MemoryWorld das Recht vor, ohne Einhaltung einer Frist und Angaben von Gründen, den Zugang zu den E-Business-Lösungen zu sperren.

8. Urheber- und sonstige Rechte

Alle Inhalte unserer Seiten sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht außerhalb der Grenzen des Urheberrechts ohne Zustimmung kopiert oder sonstwie vervielfältigt, bearbeitet und veröffentlicht, verbreitet oder sonstwie verwertet werden. Dies gilt insbesondere für Fotos.

Eine nicht genehmigte Vervielfältigung oder Verwendung solcher Daten, Grafiken, Bildern, Texten, Tondokumente und Videosequenzen in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist rechtswidrig.

9. Allgemein

Die Nutzung dieser Websites unterliegt deutschem Recht und durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sämtliche zwischen Ihnen und uns ausgetragenen Streitfälle vor deutschen Gerichten verhandelt werden. Sollten sich Teile dieser Nutzungsbedingungen als nicht durchsetzbar, nichtig, rechtswidrig oder ungültig erweisen, so werden sie aus dieser Vereinbarung entfernt. Alle anderen Bestimmungen behalten ihre völlige Gültigkeit und Rechtswirksamkeit